Donnerstag, 23. März 2017

Hennigsdorf - Machbarkeitstsudie zur Gestaltung der zentralen Achse Fontanestraße

In der Stadt Hennigsdorf erschließt der Straßenzug Fontanestraße – Edisonstraße das westliche Stadtzentrum und die angrenzenden Wohngebiete. Eine funktionale und dennoch hochwertige Gestaltung des Straßenraums ist bei dieser Lage im Stadtraum gefordert. Für den 2,4 km langen und mit bis zu 37 m Breite sehr großzügig dimensionierten Straßenraum erstellt PRR eine Machbarkeitsstudie, um im Vorfeld der Objektplanung grundsätzlich denkbare und umsetzbare Lösungen zu identifizieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen