Mittwoch, 11. November 2015

"Georg-Potschka-Training-Center" in Tansania

Seit vielen Jahren unterstützt das PRR die Deutsche Entwicklungshilfe für soziales 
Wohnungs- und Siedlungswesen e.V. (DESWOS). Die DESWOS ist ein privater
gemeinnütziger Verein, der von den im Bundesverband deutscher Woh­nungs- und Immobilienunternehmen e. V. (GDW) organisierten Verbänden, deren Mitgliedern sowie weiteren Förderern unter­stützt wird. Auftrag der DESWOS ist es, Wohnungs­not und Armut in Entwicklungsländern zu bekämpfen. Dies geschieht durch Hilfe zur Selbst­hilfe beim Bau von Wohnraum für Not leidende Familien und bei der Sicherung 
wirtschaftlicher Existenzen.



Im letzten Jahr hat PRR den Bau des „Georg-Potschka-Training-Center“ in Tansania mit einer Spende unterstützt. Das Training-Center ist eine Ausbildungsstätte für Straßenmädchen in Kibamba, nahe der Stadt Dar-es-Salaam. Mit Hilfe der DESWOS ist vor einigen Jah­ren bereits ein Wohnheim für 50 Mädchen entstanden. Was sie jetzt brauchen, ist Bildung und eine beruf­liche Perspektive. Deshalb hat die DESWOS den Bau eines Ausbildungs­zent­rums unterstützt. Anwohner und viele Eltern haben einen hohen Anteil an Eigenleistung eingebracht haben.Der Fertigstellungstermin wird Ende Dezember 2015 sein. 


   






Wenn auch Sie die Arbeit der DESWOS unterstützen wollen:

DESWOS e.V.
Spendenkonto IBAN DE87 3705 0198 0006 6022 21
Sparkasse KölnBonn SWIFT-BIC COLSDE33

Weitere Informationen finden Sie unter:

DESWOS Deutsche Entwicklungshilfe für soziales 
Wohnunts- und Siedlungswesen e.V.
Werner Wilkens
Innere Kanalstr. 69
50823 Köln
Tel.: 0221 57 989 37
www.deswos.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen